Pflege

Ein strahlendes Lächeln - nur durch gute Zahnpflege möglich!

Genauso wie die natürlichen Zähne muss die neue Versorgung täglich gepflegt werden.

Bei festsitzendem Zahnersatz sollte man speziell auf eine gute Pflege der Zahnzwischenräume zwischen natürlichen und künstlichen Zahn achten. Hilfreich ist oft Zahnseide, Interdentalbürstchen aber auch eine Munddusche.

Bei herausnehmbarem Zahnersatz verwenden Sie am Besten eine Zahnpasta ohne Abrasivstoffe. Es ist auch möglich ein handelsübliches Geschirrspülmittel zu verwenden. Bürsten Sie mit einer weichen Zahnbürste ihre "Dritten" und spülen Sie sie gut unter fließendem Wasser ab. Die tägliche Verwendung von Prothesenreinigertabletten ist nicht zu empfehlen. Sie schadet eher und greift auf Dauer den Kunststoff und den Glanz Ihrer neuen Versorgung an. Auch zu heißes Wasser schadet.

Ein Tipp zum Schluß

 

Legen Sie am Besten ein Handtuch oder Waschlappen in Ihr Waschbecken. Falls Ihnen Ihre Zähne aus der Hand flutschen, fallen sie weich und es kann nichts absplittern oder zerbrechen.

< Materialien

Reinigung

 

 

Professionelle Prothesenreinigung

Wir reinigen Ihre Prothese chemisch/mechanisch mit Politur und Hochglanzveredelung.

Für eine Terminvereinbarung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

ab 15,-€